Bullet-Journaling

Routinen verändern – Gewohnheiten etablieren

Freudvoll und leicht die richtigen Dinge tun

Kleine Veränderung – große Wirkung – freudvoll und leicht

Gute Gewohnheiten sind der Zinseszins der Selbstoptimierung

Wenn wir auf unser Leben schauen und etwas nicht funktioniert, dann wünschen wir uns häufig den großen Wurf. Die eine Veränderung, die alles zum Besseren wendet. Ruhm und Reichtum! Einen Astralkörper! Ein entspanntes Familienleben! Das sind so große Vorhaben, da ist das Scheitern vorprogrammiert. Natürlich ändert sich nichts von heute auf morgen, nur weil wir es uns wünschen. 

Die meisten Veränderungen bestehen aus kleinen Schritten, die stetig wiederholt werden. Über einen längeren Zeitraum und das Tag für Tag…Monat um Monat…und vielleicht sogar Jahr für Jahr. 

 “Der Wert guter Gewohnheiten und der Preis schlechter Gewohnheiten werden erst offensichtlich, wenn man zwei, fünf oder vielleicht zehn Jahre später zurückblickt.” (James Clear)

Vielleicht fühlt sich das noch nicht sexy an? Vielleicht hört es sich sogar anstrengend und mühselig an? Aber im besten Fall fallen dir diese Schritte leicht und du machst sie ganz automatisch. Wie von alleine. Wie soll das denn gehen? Ganz einfach. Wir knüpfen an Wissen an, welches tief in dir vorhanden ist und garantiert hilfreich. Das glaubst du noch nicht? Dann frage ich dich: Putzt du dir jeden Tag die Zähne? Ja? Klappt das gut? Na eben. Du hast eine wunderbare Gewohnheit gebildet, die es dir leicht macht, jeden Tag daran zu denken. Es würde dir sogar etwas fehlen, wenn du es nicht so wäre. (Wenn du jetzt übrigens nicht immer JA sagen konntest, sollten wir nochmal sprechen ;-))

Genau so geht es mit den kleinen Schritten, die dich zu der Person machen, die du sein möchtest.  

Es geht, wenn du sie als Gewohnheit bzw. Routine in dein Leben integrieren kannst. 

Genau dazu möchten wir dich einladen: Gute Gewohnheiten zu etablieren und deine bisherigen Routinen zu überdenken und ggf. zu verändern.

Nächster Workshop

Termin: Samstag, 02.03.2024

in Duisburg, 10-16 Uhr

Reflexionsabend: 11.04.24

online in ZOOM, 19-20:30 Uhr

Max. Teilnehmerzahl: 12 Personen

Kosten: 295 € inkl. MwSt. und Verpflegung

 

Bullet-Journaling

Wie machen wir das?

 

  • Einführung in das Thema

Was verstehen wir unter Gewohnheiten?

Wie wirken sie und warum sollten wir uns mit ihnen beschäftigen?

  • Bilanz über dein Leben

Welche Lebensbereiche nähren und stärken dich? 

Welche haben durchaus noch Luft nach oben?

  • Erstellen einer Gewohnheitsscorecard

Welche Gewohnheiten hast du? 

Welche sollten bewahrt und gepflegt werden?

Welche möchtest du ablegen, weil du ohne sie besser dran bist?

Hilfreiche Fragestellungen wie: Hilft mir mein Verhalten, der Mensch zu werden, der ich wirklich sein möchte?

  • Gewohnheiten verstehen: der Deep Dive ins Thema

Wie bleibe ich motiviert?

Was tun, wenn Gewohnheiten abreißen?

Tipps und Tricks für Fortgeschrittene

Mit weniger Aufwand mehr erreichen

  • Die 4 Gesetze der Verhaltensänderung 

Wie können wir unsere Routinen so etablieren, dass sie alltagstauglich und umsetzbar sind?

Praktische Anwendung auf dein Thema

Konkrete Checkliste, mit der du auch nach dem Workshop weiter an dem Thema Gewohnheiten arbeiten kannst

  • und natürlich ganz viel Austausch und Ahas. 
Bullet-Journaling

Kontakt

Nicole Hackenberg
0160 973 800 80
nicole@freudvollundleicht.de

Heidrun Künzel
0163 376 39 35
heidrun@freudvollundleicht.de

Newsletter

Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.